Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Verkehrssicherheitsberater
Verkehrssicherheitsarbeit Polizei Euskirchen
Für Menschen aller Altersgruppen

Die Verkehrssicherheitsarbeit der Polizei besteht aus drei Schwerpunkten:

  • Verkehrsüberwachung
  • Verkehrsraumgestaltung
  • Verkehrsunfallprävention

Ziel der polizeilichen Verkehrsunfallprävention ist die Reduzierung von Straßenverkehrsunfällen sowie die Minderung ihrer Folgen.

Die Verkehrsunfallprävention ist ein lebensbegleitender Prozess, vom Kindergarten bis zum Seniorenalter. Erfolgversprechend ist eine Arbeit mittels spezifischer Konzepte, die systematisch aufeinander aufbauen und mit Kooperationspartnern abgestimmt und unterstützt werden.

Die Verkehrsunfallprävention der Kreispolizeibehörde Euskirchen befindet sich im Gebäude der Direktion Verkehr in 53984 Mechernich, Bergstraße 5.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110