Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Geld aus Kasse in Getränkemarkt entwendet
Kall
PLZ
53925
Polizei Euskirchen
Polizei Euskirchen

Ein maskierter Unbekannter betrat gegen 20.23 Uhr einen Getränkemarkt in der Bahnhofstraße in Kall, öffnete die Kasse und entnahm Bargeld aus dieser.

Ein Mitarbeiter versuchte den Mann vom Diebstahl abzuhalten.

Hierbei wurde er von dem Unbekannten zurückgestoßen. Anschließend verließ der Räuber den Getränkemarkt.

Der Mitarbeiter lief dem Unbekannten hinterher und sprach ihn vor dem Getränkemarkt an.

Hier händigte der Unbekannte einen Teil des entnommenen Geldes wieder an den Mitarbeiter aus und entfernte sich anschließend mit einer Beute im dreistelligen Euro-Bereich von der Tatörtlichkeit in Richtung Sötenich.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:

- männlich, ca. 185 cm

- schlanke Statur

- schwarze Hose

- schwarzes Oberteil mit Kapuze

- vermummtes Gesicht

- weiße Schuhe

Es wurde eine Anzeige bezüglich des räuberischen Diebstahls gefertigt.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110